BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Niederkassel laden herzlich zum Offenen Treffen am 12.3.2024 ein

Ein Offenes Treffen der GRÜNEN Niederkassel findet am Dienstag, 12.3.2024 um 19 Uhr in der Gaststätte Gertrudenhof in Niederkassel sstatt. Der Vorstand der GRÜNEN Niederkassel freut sich auf ein Wiedersehen und bedankt sich herzlich bei Mitgliedern, Aktiven und den Niederkasseler Bürgerinnen und Bürgern für viele Anregungen, Interesse und Engagement.

Beim Offenen Treffen am 12.3.2024 geht es um:

Vormarsch der rechtsextremen Tendenzen, wie reagieren wir, was können wir tun, wo liegen die Ursachen, wehret den Anfängen!
Verkehrssituation Provinzialstraße Niederkassel-Mondorf
und es geht um Planung und Organisation der nächsten Aktionen. Auf der Ideenliste 2024 stehen zum Beispiel eine Veranstaltung Lesen ohne Grenzen, Informations- und Diskussionsveranstaltungen zum Weltfrauentag und zum Heizungsgesetz.
Zusätzlich wird über Infos und Vorhaben aus der Fraktion und aus dem Kreis berichtet. Wir sammeln Ideen und Anregungen für die Fraktionsarbeit und sind gespannt, welche Veränderungen es durch den neu gewählten Bürgermeister Matthias Großgarten gibt und welche Aufgaben auf die neu gewählten stellvertretenden Bürgermeisterinnen – Barbara Lülsdorf (CDU-Fraktion) und Simone Mazzoleni (Fraktion der GRÜNEN) warten. Aktivitäten zur Europawahl 2024 werden ebenfalls besprochen und geplant.

Das Treffen ist öffentlich. Herzlich eingeladen sind Jung und Alt, Mitglieder, Freunde und Freundinnen der GRÜNEN und alle an der Gestaltung der Stadt interessierten Menschen.

Nachfragen und Kontakt
Petra Verharen (Sprecherin des Ortsverbands) und Birgit Bißeling (Sprecherin des Ortsverbands)
vorstand-ortsverband@grueneniederkassel.de
Dienstag
12.03.2024
20:00 ‐ 21:00 Uhr
Gaststädte Gertrudenhof,RathausplatzNiederkassel